Nachrichten Tostedt

Inhalt abgleichen
Aktualisiert: vor 2 Minuten 9 Sekunden

Das sind die Schulmeister: Golf-Teams Buchholz und Hittfeld siegreich im Bundesfinale

29. September 2017 - 13:42
as. Buchholz/Hittfeld. Wie stark der Landkreis Harburg im Golf ist, zeigte sich jetzt beim Bundesfinale von „Jugend trainiert für Olympia“. Gleich zwei Landkreis-Teams sind Deutscher Schulmeister: • Den Meistertitel in der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2000 - 2003) sicherten sich Jonas Demant, Jonah Heidbrink, Amélie Jacobs, Lukas Demant und Finn-Niklas Meineke vom Gymnasium Hittfeld. Damit konnten bereits zum dritten Mal Spieler des Hamburger Land- und Golf-Clubs Hittfeld diese bundesweite Meisterschaft für sich entscheiden. „Dieses großartige Ergebnis ist das Resultat von 15 Jahren Zusammenarbeit mit vier Schul-AGs“, sagt Clubmanager Michael Paletta. • Gegen die starke Konkurrenz aus zehn Bundesländern in der Wettkampfklasse III (zwölf bis 15 Jahre) setzten sich Frederik Clement, Benno Kopsch, Emil Albers und Hugo Kopsch vom Buchholzer Gymnasium am Kattenberge (GAK) durch. „Das beste Team Deutschlands in einer Sportart - das gab es bei uns an der Schule noch nie, das klingt einfach phantastisch. Wir bedanken uns aber vor allem ganz herzlich beim Golfclub Buchholz für die tolle Kooperation, die diesen Titel überhaupt erst möglich gemacht hat“, zeigte sich Schulleiter Armin May beeindruckt. Vor diesem ersten Bundestitel haben Schüler des GAK im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ in verschiedenen Disziplinen bereits zehn Landestitel errungen.
Kategorien: Nachrichten

Tostedt erwartet am Sonntag TTC Weinheim

29. September 2017 - 11:00
(cc). Am kommenden Wochenende stehen für die Tischtennisfrauen des MTV Tostedt gleich Heimspiele in der 2. Bundesliga auf dem Programm: Am Samstag, 30. September, 30. September, 17 Uhr ist der ATSV Saarbrücken und am Sonntag, 1. Oktober, 11 Uhr, erwartet der MTV den Aufsteiger TTC Weinheim in der heimischen Sporthalle an der Poststraße. Am vergangenen Wochenende ging es für die Tostedter Zweitligaspielerinnen beim Ranglistenturnier in Salzgitter um Medaillenplätze. Vivien Scholz belegte Platz eins der Landesrangliste, und qualifizierte sich damit für die Teilnahme am Bundesranglistenfinale am Wochenende 7./8. Oktober in Duisburg. Teamkameradin Anne Sewöster erreichte als Dritte den Sprung in die Hauptrunde, und erreichte am Ende Platz drei der Landesrangliste. Erstmals wurde die Rangliste von Niedersachsen mit insgesamt zwölf Spielerinnen an einem Turniertag ausgespielt. Bei den Herren konnte der Celler Tobias Hippler seinen Vorjahrestitel verteidigen.
Kategorien: Nachrichten

Heimspiel für den MTV Tostedt

29. September 2017 - 6:30
(cc). Tostedts Handballer empfangen zum Heimspiel in der Regionsoberliga am Sonntag, 1. Oktober, den SV Munster. Spielbeginn ist um 16 Uhr in der Halle an der Schützenstraße in Tostedt. SV Munster holte bisher beim 31:31 gegen Adendorf einen Pluspunkt in der neuen Spielzeit, und Tostedt verlor unglücklich mit 23:24 gegen die HSG Adelheidsdorf-Wathlingen.
Kategorien: Nachrichten